Skip to main content

Narzisstische Kollegen

Ob als Lehrer in der Schule, als Krankenschwester, auf Station, als Geschäftsführerin eines Familienunternehmens oder auch als Produktmanager im Büro: Wir verbringen alle sehr viel Zeit auf der Arbeit. Es ist besonders deshalb umso wichtiger, ein angenehmes und positives Arbeitsumfeld zu haben. Leider sorgen Narzissten und Narzisstinnen nicht dafür. Im Gegenteil: Sie können – insbesondere dann, wenn man viel mit ihnen arbeitet oder sogar einige stark narzisstische Kollegen hat, den Arbeitsalltag extrem belasten. Es kann gefühlt sogar zur “Hölle auf Erden”werden, sich in so einem Umfeld zu befinden. Das soll so nicht sein. Deshalb schauen wir uns dieses Thema heute einmal gemeinsam an. Mehr zu diesem Thema gibt es auch in meinem aktuellen Buch.

Was sind drei typische Verhaltensweisen von Narzissten Kollegen? 

Narzissten sind auch im Job unfassbar faul (das würden sie aber nie zugeben) 

Narzissten halten Deadlines und Absprachen nicht ein. Dabei versuchen sie aber ständig, es anderen Kollegen in die Schuhe zu schieben. Gerne leugnen sie auch, Zusagen überhaupt gemacht zu haben. “Das hast du falsch verstanden”, kommt da als Ausrede. Ist man zu stark reflektierend, überlegt man wirklich, ob man selbst einen Fehler gemacht hat, obwohl dem nicht so ist.
Mein Tipp deshalb: Wenn es wichtig ist, vereinbare Deadlines und lass dir Zusagen immer schriftlich geben.

Eine gerne genutzte Ausrede von Narzissten ist, dass sie sagen, die können etwas (angeblich) nicht. Tatsächlich überschätzen Narzissten ihre Kompetenz oft, wenn sie ihre Faulheit ausleben und andere ausnutzen wollen, tun sie absichtlich so, als wenn sie etwas nicht können. Gerne fallen sie absichtlich aus, wenn es richtig was zu tun gibt, wenn eine riesengroße Lieferung ausgepackt werden muss oder mitten im Weihnachtsgeschäft. Ist man selbst ein sehr helfender Mensch, besteht die Gefahr, das ständig zu kompensieren und die Arbeit von Narzissten zu übernehmen.
Mein Tipp: Übernimm nicht ständig die Aufgaben von  Narzissten, wenn diese ausfallen, setze klare Grenzen, sonst machst im Laufe der Zeit stetig mehr. Thematisiere das Problem bei Vorgesetzten, hab hier keine Hemmungen.

 

Narzissten mögen alles, was den Frieden im Team stört – sie zündeln sie ständig und verbreiten absichtlich  schlechte Laune

Von Narzissten und Narzisstinnen wird die Gerüchteküche ständig angeheizt. Sie reden hinter dem Rücken der Kollegen schlecht und grinsen ihnen Minuten später schamlos ins Gesicht. Gerne verbreiten sie ein Klima der Angst. Sie verursachen absichtlich Unfrieden und können es laut ihren Aussagen dann immer gar nicht verstehen, warum es so viel Unruhe im Team gibt. Das zeigt sich durch unklare Entscheidungen in der Führung, leere Versprechungen oder ein gegeneinander Ausspielen von Kollegen.

Narzisstische Kollegen haben oft ganz wenig Wissen und versuchen das zu kaschieren

Oft ist der Gesprächsinhalt von Narzissten und Narzisstinnen nicht nur falsch, sondern auch inhaltsleer. Sie reden häufig viel aber es ist – bei genauem Hinschauen – nicht mehr als reine Dampfplauderei. Narzisstische Kollegen halten wirklich stundenlange Monologe, sehen ihre Meinung als die einzige und die relevante an. Als Kollege ist man wie eine “Schuttabladestelle” für ihre Quatscherei. Das Problem dabei ist auch: Sie erkennen ihre eigene Inkompetenz bei ihren Monologen nicht. Das bringt der “Dunning-Kruger-Effekt” bei ihnen oft mit sich.

Es war so schön ohne Amelie im Office…schon der Gedanke machte Cleo ein schlechtes Gewissen. Aber es war immer so anstrengend mit ihr. Ihre ständigen Probleme waren das eine, aber dann war da auch noch diese ständige Besserwisserei bei eigentlich allem. Kam sie ins Reden, konnte man sie nicht stoppen. Dabei war vieles, von dem was sie sagte, nicht richtig aber man konnte ihr nichts sagen. Man redete bei Amelie gegen eine Wand an, oft war sie auch beleidigt, wenn man sie nicht in ihrer Meinung unterstützte. So schaffte sie ein total unangenehmes Klima im Office und das stresste Cleo jeden Tag, wenn Amelia da war. Denn es wird immer schlimmer.
Mein Tipp: Erkenne die Dampfplauderei von Narzissten. Vertraue dir bei der Einschätzung ihrer Kompetenzen. Setze klare Grenzen, wenn das notwenig ist.

Noch mehr Infos und Tipps gibt es in meinem brandneuen Video auf YouTube: “Narzisstische Kollegen “ Video.

Hast du individuelle Fragen oder brauchst du Tipps? Dann melde dich gerne im Rahmen einer Betrauung oder eines Coachings/Beartung bei mir, hier gibt es weitere Infos. 

 

SOCIALS

SERVICE

BLOGGERIN

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 3. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Narzisstisches Umfeld in Krisenzeiten – Ruhe bewahren 

Narzissten und Corona-Pandemie: Wie verhalten sich extreme Narzissten in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie? Wie ist es, wenn man ein extrem narzisstisches Umfeld hat? Wieso kann das in Krisenzeiten zu einer noch stärkeren Belastung führen…

Verlassen von Narzissten oder Narzisstin – und jetzt?

Trennungen tun weh und sind lange danach oft noch schmerzhaft. Besonders mit stark narzisstischen Partnern kann eine Trennung extrem anstrengend sein. Sowohl im Prozess der Trennung als auch in der Zeit danach gibt es oft viele praktische und auch…

zickige Frauen & Männer – 13 Zeichen für Narzissmus

Frauen können ganz schön zickig sein – davon abgesehen: Männer auch. “Zicken”: Das können Freundinnen, Partnerinnen oder Partner, Mütter, Cheffinnen und Geschwister sein. Na klar: Jeder ist mal schlecht drauf,  hat auch mal einfach schlechte…

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner