Narzisstischer Chef und narzisstische Chefin

Narzisstischer Chef und narzisstische Chefin  – wenn man diese auf der Arbeit täglich um sich hat, dann kann das anstrengend sein. Da ich selbst seit über 20 Jahren in der Arbeitswelt von Azubi bzw. Praktikantin bis zur Managementebene gearbeitet habe weiß ich, wie stark der Chef oder die Chefin das Wohlbefinden der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beeinflussen kann. Denn narzisstische Chefs und Chefinnen meinen es oft nicht gut mit ihnen und legen viele Verhaltensweisen an den Tag, welche die Mitarbeiter demotivieren im schlimmsten Fall sogar psychisch sehr stark belasten. 

Aber woran erkennt man das eigentlich, dass die Zusammenarbeit mit der Chef*in nicht so gesund ist? Narzisstischer Chef und narzisstische Chefin: Was sind typische Verhaltensweisen? 

Wie verhalten sich narzisstische Chefs (Männer und Frauen) 

Eins noch vorab: Du wirst sehen, dass es nicht unbedingt immer die Lauten sondern auch die eher leisen Chefs sein können, die dem Umfeld das Leben schwer machen wollen. 

Gehalt: Narzissten und das liebe Geld 

Auch im Job legen gerade narzisstische Chefs ein besonderes Verhalten an den Tag. Nicht selten locken sie schon beim Vorstellungsgespräch mit ganz besonderen Versprechungen. Bonuszahlungen werden in Aussicht gestellt oder unglaubliche Entwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt. Das interessante ist: Es wird sehr viel und ausschweifend darüber erzählt, aber vertraglich wirklich fest vereinbart wird es nicht. Weist man darauf hin wird mal als kleinlich belächelt oder es schnell abgewiegelt. “Das werden wir doch nicht vergessen”. Häufig wird es das aber und auch bei einer erneuten Erinnerung, wenn es ums Zahlen der Beträge wie dem mündlich vereinbarten Bonus geht, können sie sich nicht erinnern. Oder sie haben Ausreden, warum es dann zu dem Zeitpunkt leider nicht möglich ist.


 

Viel Entlohnung als Strategie der permanenten Verfügbarkeit 

Es ist durchaus möglich, dass extreme Narzissten den Mitarbeiter mit relativ viel Gehalt locken wollen. Es scheint auf den ersten Blick wie der 6er im Lotto. Endlich einen sehr gut bezahlten Job gefunden zu haben. Doch schon nach kurzer Zeit wird klar, dass es eine Milchmädchenrechnung gewesen ist. Denn für narzisstische Chefs muss sich auch das irgendwie zu ihrem Vorteil rechnen. Bei einem relativ hohen Gehalt funktioniert das über die unangemessen hohe Arbeitszeit. Mit einem hohen Gehalt ist man aus Sicht eines extrem narzisstischen Chefs auch dauerhaft verfügbar. Abends bis spät in die Nacht oder  m Urlaub. Es ist unverhältnismäßig, den selbst als normaler Projektmanager mit relativ guter Entlohnung muss man verfügbar sein. Man soll verfügbar sein, wie der Vorgesetzte selbst und das oft für banale Fragen und Anliegen.

Viel Entlohnung als Strategie der übergriffigen Beziehung 

Ist die Bezahlung überdurchschnittlich kann der extreme Narzisst versuchen über andere Wege dieses “Ungleichgewicht” aus seiner Sicht ausgleichen. Er überschreitet permanent persönliche Grenzen. Erzählt über private Belange (meine Frau ist immer so unfair zu mir und suchte nur noch wenig), mischt sich in persönliche Angelegenheiten der Mitarbeiter ein (sie wollen sich jetzt nicht mit ihrem Freund an den Stadtrand ziehen, wir sitzen im Zentrum)  und wird im Extremfall auch sogar sexuell anzüglich (Hand zu lange auf der Schulter oder anzügliche Blicke). Er oder sie wird nicht müde aber auch immer wieder zu betonen was für ein Glück der Mitarbeit oder die Mitarbeiterin mit dem Job hatte. Ganz besonders im Hinblick auf die Entlohnung. “Bei der Konkurrenz sieht das ganz anders aus, glauben sie mir” sagt der Chef als er sich mal wieder eng an den Schreibtisch der Mitarbeiterin lehnte. 

Was sind weitere typische Verhaltensweisen narzisstischer Chef:innen?

Warum handeln sie so und was kann man tun, um nicht an so einen Chef zu geraten bzw. wie mit ihnen umgehen? Ich habe Tipps in meinem neuen YouTube Tipps und am Ende drei Fragen, die Du Dir selbst stellen kannst zum YouTube Video narzisstische Chefinnen und Chefs 

Wenn Du zu dem Thema Fragen hast oder Tipps brauchst, dann melde Dich gerne bei mir. Wir können uns über Telefon, Zoom oder auch Skype unterhalten > weitere Infos  


“Die Maschen der Narzissten” – mein erstes Buch bei GU: praxisnahes, fundiertes Wissen und viele hilfreiche Coaching-Tipps für dich. Ich helfe dir, typisch narzisstisches Verhalten zu erkennen, Dynamiken zu verstehen, eigenen Mustern der Vergangenheit auf die Spur zu kommen und diese gestärkt zu verlassen. Es ist ab sofort online bestellbar, auch als E-Book erhältlich und in deiner Buchhandlung vor Ort.

Das könnte Dich auch interessieren:

Männlicher Narzissmus

Unterschiede männlicher und weiblicher Narzissmus: Gibt es einen speziell männlichen Narzissmus oder auch einen typisch weiblichen Narzissmus? Ist ein bestimmtes Verhalten und denken typisch für männliche oder weiblichen Narzissten? Kann man…

Anzeichen fürs “zu nett sein” 

Zu nett sein: Kann man selbst eigentlich “zu nett” sein? Wie sieht das im Alltag aus, wenn man selbst viel zu nett ist?  Kann man eigentlich zu nett sein? Ich das kann man durchaus. Das Wort nett ist häufig nicht gut belegt, wer kennt nicht …

Narzissten: Dauernd komische Stimmungen…keine Lust mehr drauf!

Narzissten dauernd komische Stimmungen: Wenn man mit Narzissten zu tun hat, dann gibt es sehr oft schlechte Stimmungen und Stimmungsschwankungen. Stimmungen die Ziele haben, aber welche? Was wollen sie erreichen und warum? Was tun um nicht m…

Das könnte Dich auch interessieren:

Anzeichen einer Beziehung mit Narzissten

Gesunde Partnerschaften sind wichtig für ein glückliches Leben. Wann ist eine Beziehung gesund, an welchem Zeitpunkt wird sie ungesund? Was sind Anzeichen für toxische Beziehungen oder Anzeichen einer Beziehung mit Narzissten? Beziehungen befinden...

Tipps narzisstische Eltern

Die Erkenntnis, extrem narzisstische Eltern zu haben, ist schmerzhaft. Gleichzeitig bringt diese häufig aber auch viele Antworten darauf, warum vieles in der Kindheit, Jugend und im Laufe des Lebens anders verlaufen ist, als in anderen Familien...

Weniger an sich zweifeln

Happy new year! Ich möchte mit dir gemeinsam mit positiven Gedanken ins neue Jahr starten. Weil wir wahrscheinlich alle heute noch müde sind, habe ich ein Kurzvideo für dich erstellt: Wie kannst du weniger an dir zweifeln? Ich habe vier Tipps für ...

YouTube-Kanal "Narzissmus verstehen"

Jeden Samstag gibt es ein neues Video auf meinem YouTube Kanal "Narzissmus verstehen" mit vielen Coaching-Tipps. Das Abo ist kostenlos. 

Die Maschen der Narzissten

"Der ist doch ein Narzisst" oder "diese Narzisstin"!
Diese Schlussfolgerung ist in der Küchenpsychologie schnell gezogen, doch was steckt eigentlich dahinter? Und noch viel wichtiger: Wann kann diese Annahme zutreffen und wann nicht?
Wieso befindet man sich selbst wie scheinbar von Geisterhand immer wieder in "toxischen" Dynamiken und Beziehungen mit Narzisstinnen und Narzissten und kann diese selbst so schlecht verlassen?
In meinem neuen Buch "Die Maschen der Narzissten", das kürzlich bei GU erschienen ist, helfe ich dir, Antworten darauf zu finden.
Mit dem Buch können wir uns gemeinsam auf die Suche danach machen, herauszufinden, wo die Ursache liegt. Du wirst lernen, ungesunde Dynamiken zu verlassen und eine neue Richtung einzuschlagen. Es gibt daher auch konkrete Handlungsempfehlungen, um dann auch selbstbewusst Grenzen zu setzen. Erfahre in spannenden Kapiteln zum Beispiel:

  • Was ist Narzissmus und wie erkenne ich Narzissten?
  • Wieso können extreme Narzissten im engen Umfeld nicht guttun? 
  • Was für Dynamiken können dahinter stecken, wenn wir immer wieder in Beziehungen mit Narzissten geraten?
  • Was hat die eigene Vergangenheit damit zu tun?
  • Wie gehe ich souverän mit Narzissten, verlasse ungesunde Dynamiken und stärke mich selbst im Umgang mit Narzissten?

Klingt interessant für dich?
Du findest das Buch überall dort, wo es Bücher gibt.
du liest lieber digital? Das E-Book ist in allen Online-Buchhandlungen und Online-Stores, wie bspw. Amazon erhältlich. wenn Du erstmal in die Leseprobe schauen möchtest, dann gibt es das hier viele Infos zum Buch

Über die Autorin Marie

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Expertin für Narzissmus und arbeite als Coach mit Themenschwerpunkt Narzissmus sowie Beraterin. Neben diesem Blog betreibe ich auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit über 40.000 Abonnenten. Hier erkläre ich Dir, wie extremer Narzissmus sich zeigt und wie jeder sich selbst stärken kann, um Narzissten und Narzisstinnen selbstbewusst und auf Augenhöhe zu begegnen. Ich gebe Dir viele Tipps, um innere Stärke, gesundem Selbstwert und Gelassenheit zu erreichen. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der beim Gräfe und Unzer GU Verlag erschienen ist. Ich bin Diplom-Betriebswirtin (FH) mit langjähriger Berufserfahrung sowie exam. Krankenschwester und berate in dieser Funktion Unternehmen, Verbände sowie Selbstständige u.a. bei ihren Projekten und Social-Media-Aktivitäten. Zudem biete ich Workshops, Seminare und Vorträge an. Alle Inhalte meines Blogs und meine Videos sind urheberrechtlich geschützt.

© narzissmus-verstehen.de. Alle Rechte vorbehalten.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner