Richtig Streiten: Wie geht das eigentlich? Im Alltag gibt es immer wieder Momente, in denen wir eine andere Meinung haben als das Gegenüber. Das kann zu Konflikten und zu einem potenziellen Streit führen. Nicht jeder Mensch kann damit souverän umgehen. Wann und Warum kommt es zu Konflikten aber warum vermeidet man sie und hat sogar Angst davor? Streiten und Konflikte lernen, wie geht das? Ich habe Antworten für Dich:  

Gründe für die Vermeidung von Konflikten

Nach einem Streit ist das Umfeld komisch. Wenn Du an einen Streit denkst und Dich an Konflikte der Vergangenheit erinnerst, dann überkommt Dich ein flaues Gefühl. Immer waren die Menschen, mit denen Du einen Streit oder Meinungsverschiedenheit hattest beleidigt. Sie haben geschwiegen: Wochenlang oder sogar monatelang. Teilweise kam es sogar deshalb zu einem abrupten Bruch in der Beziehung und einer Trennung

Nach dem Streit hat man doch nur noch mehr Probleme 

Konflikte haben Deiner bisherigen Erfahrung nach nie zu einer Lösung Geführt. Das Gegenteil war der Fall: Du hattest danach immer noch mehr Probleme. Es kamen im Konflikt noch mehr Themen auf dem Tisch. Ein großer Scherbenhaufen liegt nach einem Streit vor Dir, der sich nur schwer und Deine Kosten zusammenfügen lässt. Stimmung ist lange schlecht mit dem Partner 

Wieso vermeidet man weiterhin Streits und Konflikte? 

Wo liegen die Ursachen, was können narzisstische Eltern damit zu tun haben? Was für Probleme entstehen dadurch? Streiten und Konflikte lernen: Wie kann es sein, dass man Streiten vielleicht nie gelernt hat aber wie kann man das zukünftig lernen? Wie streitet man eigentlich richtig? Ich habe in meinem neuen YouTube Video "Streits und Konflikte richtig führen" viele Tipps und am Ende drei Fragen für Dich.
Wenn Du zu dem Thema Fragen, selbst viel zu bescheiden bist und das ausgenutzt wist und Unterstützung brauchst, dann melde Dich gerne bei mir. Wir können uns über Telefon, Zoom oder auch Skype unterhalten weitere Infos 

 


Marie

Hi, ich bin Marie: seit 2016 Bloggerin, YouTuberin, Coach & Autorin. Hier auf meinem Blog sowie auf meinem YouTube-Kanal findest Du Informationen zu den Themen Psychologie, Narzissmus und gesunder Selbstwert. Alle Artikel hier sind gut recherchiert, denn Qualität ist mir sehr wichtig. Gerne beantworte ich Dir als Expertin Deine Fragen in einem vertraulichen telefonischen oder Video (Skype/Zoom) Gespräch. Die Buchung ist unkompliziert und sicher hier auf meinem Blog u.a. online möglich. Wer bin ich? Als sportbegeisterte Berlinerin, die das Wasser liebt, ausgebildete examinierte Krankenschwester und Diplom-Betriebswirtin (FH) bin ich über 20 Jahre im Gesundheitswesen u.a. auch im Management tätig gewesen. Ich stehe im Leben und arbeite bereits seit einigen Jahren als selbstständige Beraterin & Coach sowie Projekt- und Social Media Managerin. Die Artikel meines Blogs und die Inhalte meiner Videos sind urheberrechtlich geschützt. Ich bin YouTube-Partner ...kleiner Tipp: Schau gerne auf meinem YouTube Kanal "Narzissmus verstehen" vorbei.