Skip to main content

Streiten und Konflikte lernen – auch mit Narzissten

Richtig Streiten: Wie geht das eigentlich? Im Alltag gibt es immer wieder Momente, in denen wir eine andere Meinung haben als das Gegenüber. Das kann zu Konflikten und zu einem potenziellen Streit führen. Nicht jeder Mensch kann damit souverän umgehen. Wann und Warum kommt es zu Konflikten aber warum vermeidet man sie und hat sogar Angst davor? Streiten und Konflikte lernen, wie geht das? Ich habe Antworten für Dich:  

Gründe für die Vermeidung von Konflikten

Nach einem Streit ist das Umfeld komisch. Wenn Du an einen Streit denkst und Dich an Konflikte der Vergangenheit erinnerst, dann überkommt Dich ein flaues Gefühl. Immer waren die Menschen, mit denen Du einen Streit oder Meinungsverschiedenheit hattest beleidigt. Sie haben geschwiegen: Wochenlang oder sogar monatelang. Teilweise kam es sogar deshalb zu einem abrupten Bruch in der Beziehung und einer Trennung


 

Nach dem Streit hat man doch nur noch mehr Probleme 

Konflikte haben Deiner bisherigen Erfahrung nach nie zu einer Lösung Geführt. Das Gegenteil war der Fall: Du hattest danach immer noch mehr Probleme. Es kamen im Konflikt noch mehr Themen auf dem Tisch. Ein großer Scherbenhaufen liegt nach einem Streit vor Dir, der sich nur schwer und Deine Kosten zusammenfügen lässt. Stimmung ist lange schlecht mit dem Partner 

Wieso vermeidet man weiterhin Streits und Konflikte? 

Wo liegen die Ursachen, was können narzisstische Eltern damit zu tun haben? Was für Probleme entstehen dadurch? Streiten und Konflikte lernen: Wie kann es sein, dass man Streiten vielleicht nie gelernt hat aber wie kann man das zukünftig lernen? Wie streitet man eigentlich richtig? Ich habe in meinem neuen YouTube Video “Streits und Konflikte richtig führen” viele Tipps und am Ende drei Fragen für Dich.
Wenn Du zu dem Thema Fragen, selbst viel zu bescheiden bist und das ausgenutzt wist und Unterstützung brauchst, dann melde Dich gerne bei mir. Wir können uns über Telefon, Zoom oder auch Skype unterhalten weitere Infos 

 

SOCIALS

SERVICE

BLOGGERIN

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 3. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Narzissmus & Glück: Glücklich leben nach dem Lösen aus Beziehungen, aber wie?

Glücklich leben nach der Beziehung mit Narzissten: Kann man nach dem Lösen aus toxischen/narzisstischen Verbindungen ein glückliches Leben führen? Ja, das ist meiner Meinung nach auf jeden Fall möglich, natürlich ist so ein Schritt mit eigen…

Existenzangst durch narzisstische Eltern beenden

Existenzangst, die hat wohl fast jeder von uns schon einmal verspürt. Sie kann aber auch extremer sein als das gesunde Maß: Warum kann das schon die Angst um die eigene Existenz schon Grundgefühl sein das man fast immer mit sich trägt? Was h…

Narzissten und Fake News – wie andere Dich übers Ohr hauen wollen

Leider meint es nicht jeder Menschen immer gut mit dem Gegenüber, so leider auch extreme Narzissten mit Fake News, die sie oft verbreiten. Wie versuchen einige Menschen, das Gegenüber übers Ohr zu hauen und unter anderem mit Fake News zu ver…

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner