emotionale Erpressung durch Narzissten..nicht zulassen  

Hast Du auch schonmal das Gefühl gehabt, dass Dich ein anderer Mensch enorm unter Druck gesetzt hat? Du hattest das Gefühl gar nicht mehr die Wahl zu haben, als es um eine Entscheidung ging, weil Du in so eine komische Dynamik verspürt hast und ein enorm schlechtes Gewissen bei Dir aktiviert wurde? Was hat so ein Verhalten anderer vielleicht mit dem Thema Narzissmus zu tun?
Es gibt aktive und passive Aggression und zu dieser passiven Aggression, dazu zählt die emotionale Erpressung, derer sich Narzissten einfach sehr oft bedienen.

Emotionale Erpressung  kann in allen Beziehungen stattfinden, beim Partner, bei Freunden – aber auch im normalen Umgang mit Menschen im Alltag. Da ist meist subtiler, aber auch dort versuchen Menschen einen mitunter emotional zu erpressen. Manchmal springt man auch – aus unterschiedlichen Ursachen heraus – auf die ich später zurück komme, manchmal darauf an.

Wie wird emotional erpresst? Meine Punkte für Euch
(viele Beispiele findet Ihr auch in meinem YouTube-Video, Link am Ende des Artikels)
1.) Offensiv: Entwertungen und Spitzen getarnt als Humor über Aussagen.
2.) Nur Du kannst mich retten: Ohne Dich gehe ich vor die Hunde, Du bist mein Engel und die gute Seele. Wenn Du gehst, dann schaffe ich es nicht von den Drogen oder anderen selbstzerstörenden Sachen weg zu kommen.
3.) Es werden Horrorszenarien als Konsequenz aufgezählt – z. B. keiner wird Dich verstehen.
4.) Erpressung über das schlechte Gewissen des anderen – scheinbar so unglaublich egoistisches Verhalten des Partners (dabei wollte er nach seinen Wünschen handeln).



Über Stimmungen und Manipulation
1.) Erpressung über Stimmungen: man soll erahnen und erfühlen sich “richtig” zu verhalten.
2.) Schweigen als Waffe – Schweigen ist die gemeinste “Waffe”, derer sich gerade bei der emotionalen Erpressung von Narzissten bedient wird.
3.) Gesichtsausdrücke (die nicht zum gesagten passen.)
4.) „Heulige“ Stimme (verdeckte Narzissten) oder eine aggressive, laute Stimme, mitunter körperliches Aufbäumen (offene Narzissten)

Aus alle den Dingen entsteht: Enormer Druck und Schuldzuweisungen 

Enormer Druck: Dieser wird aufgebaut eben mit Horrorkonsequenzen. Dabei gibt es eine enorme Bandbreite finde ich, von leichter bis schwerer Erpressung. Das Problem ist der starke Druck der durch Narzissten aufgebaut wird. Der kann sich mitunter auch körperlich beim Gegenüber äußern. Ihr bekommt Herzprobleme, Hautprobleme, Rückenprobleme oder Neurodermitis – die Haut ist der Spiegel der Seele, wie wahr finde ich. Ihr rennt vielleicht zu Ärzten aber es bleibt scheinbar über Jahre unlösbar, was mit Euch los ist. Ich glaube, nicht selten ist das der Druck, der genauso heraus kommt. Oder: Ihr „rastet“, dann wenn der Druck extrem wird einfach aus – dazu habe ich auch mal einen Artikel zu geschrieben. Man beugt sich trotzdem leider nur allzu oft den Druck und macht sich dann womöglich noch Selbstvorwürfe bzw. trifft Entscheidungen die man eigentlich nicht möchte. Dazu später mehr.

Schuldzuweisungen an das Gegenüber 

Wie ich es Euch auch schon in dem Artikel und dem Video zum Thema Narzissmus & Lügen(Geschichten) geschrieben hatte, haben Narzissten beim Thema Schuldzuweisung oft eine sehr einseitige und verdrehte Sicht. So sind Typische Sätze von Narzissten im Hinblick auf die Schuldzuweisungen: „Hättest Du Dich nicht so merkwürdig verhalten, dann hätte ich Dich nicht so behandeln müssen.” bzw. Du bist der „Schuldige“ und ich das Opfer und deshalb geht es mir jetzt mitunter so schlecht. Sprich: Verhalte Dich wieder angemessen, umsorge mich, kümmere Dich, damit es mir besser geht …aber Ihr wisst ja: Narzissten, der/die krankhaft ist, dem bzw. der kann man es sowieso nicht recht machen.

Warum machen Narzissten das denn überhaupt? 

  1. Wollen ihrem Willen Nachdruck verleihen.
  2. Das Gegenüber soll wieder zurück auf den „Platz“ gebracht werden. 
  3. Haben Angst dass der Partner nicht mehr verfügbar ist. 
  4. Destabilisierung des Gegenübers und die Gefühle Wut, Trauer und Enttäuschung sollen ausgelöst werden.



Das Problem: Narzissten wissen welche die verletzbaren Punkte sind. Zum Beispiel…

  1. die Gewissenhaftigkeit des anderen, 
  2. das Liebe und mitunter Überfürsorgliche etc., 
  3. das Verantwortungsgefühl (das oftmals zu sehr ausgeprägt ist) 
  4. und die übersensiblen Antennen. 

Auf diese Punkte zielen sie bei ihren emotionalen Erpressungen oftmals unbewusst gezielt ab. (Was das Verhalten keineswegs entschuldigt!). Sie “arbeiten” mit dem Gewissen des Gegenübers. Narzissten glauben mitunter auch oftmals fataler weise von sich selbst oftmals sogar ganz besonders sensibel zu sein. Aber schaut man sich das Verhalten anderen Gegenüber an, dann ist das absolute Gegenteil der Fall. Einzig wenn es darum geht zu erkennen wo diese “Schwachstellen” des anderen liegen und diese zum eigenen Vorteil zu nutzen.

Was sind die Probleme des Gegenübers und was tun, um emotionale Erpressung zu erkennen? Was ist wichtig und zu beachten um diesen emotionalen Erpressungen zu begegnen. Die Beantwortung dieser Fragen, meine Tipps für Euch und drei Fragen am Ende, die ihr Euch selbst stellen könnt gibt es in meinem YouTube-Video zum Thema (..und: einmal die Woche gibt es dort ein neues Video von mir, abonniert den Kanal, dann verpasst ihr keines mehr) zum Video  “emotionale Erpressung durch Narzissten”  bei “Narzissmus verstehen”

Wenn Du zu dem Thema Fragen hast oder Tipps brauchst, dann melde Dich gerne bei mir. Wir können uns über Telefon oder Video-Call unterhalten > weitere Infos & Buchung Mein Buch “Die Maschen der Narzissten” beim Gräfe & Unzer (G&U) Verlag: Buch anschauen

Socials und Service

Wer schreibt hier?

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 2. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Destruktive Gedanken: erkennen und ändern

Destruktive Gedanken: Heute geht es um diese besonderen Gedanken, die einen lange im ungesunden Umfeld halten – wo und wie kann man umdenken lernen? Vielleicht kommt Dir das bekannt vor: Man bleibt oftmals sehr lange in sehr enger Verbindung zum U…

Narzisstisches Umfeld verlassen

Wieso ist es so unglaublich schwer, ein toxisches, narzisstisches Umfeld zu verlassen? Wie kann man es trotz vieler Herausforderungen erfolgreich schaffen? Wir werden uns dazu heute gemeinsam auf Spurensuche begeben… Falsche Vorstellungen, weil …

Dauerstress mit Narzissten und toxischen Menschen

Unruhiges schlafen, man vergisst ständig etwas, hat Stimmungsschwankungen und fühlt sich zunehmend überfordert mit allem. Was steckt dahinter? Das alles können Anzeichen für Stress sein, der vielleicht sogar schon chronisch ist. Stress ist nicht i…

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren:

“Dunning-Kruger-Effekt” und ausgeprägter Narzissmus #Short

💡 Was ist der „Dunning-Kruger-Effekt“ und wieso ist er im Hinblick auf stark ausgeprägten Narzissmus so interessant? In diesem #Kurzvideo erfährt du mehr: Dunning-Kruger-Effekt und Narzissmus Noch mehr zum Thema Narzissmus mit wissenschaftlichem ...

Mutterwunde durch narzisstische Mutter

Innere Wunde können durch narzisstische und toxische Mutter entstehen: Eine tiefe Verletzung und Wunde durch keine oder viel zu wenig Liebe, falsche Liebe oder Enttäuschungen.  Eine äußere Wunde ist wie ich finde mit meinem medizinischen Backgroun...
| Marie |

Anzeichen narzisstische Geschwister

Narzissmus in der eigenen engen Familie kann sehr anstrengend sein. Narzisstische Geschwister können einem da das eigene Leben erschweren. Wie verhalten sich narzisstische Geschwister, was sind da mögliche Anzeichen? In diesem #Short findest Du An...
Magst du meinen Content?

Dann kannst du mich gerne mit einem Milchkaffee supporten, ich freue mich sehr darüber ♥️

nach oben

©  narzissmus-verstehen.de. Alle Rechte vorbehalten.

© Copyright   – Urheberrechtshinweis: Alle Inhalte dieses Blogs und Videos, insbesondere Texte sind urheberrechtlich geschützt. Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders erwähnt/gekennzeichnet, bei Julia Marie Schmoll.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Cookie Consent mit Real Cookie Banner