Narzissmustest: Wie sinnvoll und zuverlässig ist er?


Wie kannst Du selbst feststellen ob das Umfeld oder zumindest einige Menschen Narzissten sind? Hast Du schon einmal daran gedacht vielleicht sogar selbst stark narzisstisch zu sein oder starke narzisstische Züge zu haben? Oder hast Du vielleicht sogar schon einmal gedacht, dass der Narzissmus anderer (oder Dein eigener) Narzissmus sogar schon so extrem sein könnte, dass es pathologisch ist? Das sind Gedanken und Fragen, die sich durchaus stellen können, wenn man sich mit dem Thema Narzissmus intensiver beschäftigt. Um sich diese schnell und unkompliziert selbst  beantworten zu können, gibt es u.a. einen sog. (Online-) Narzissmustest. Doch sind sie wirklich hilfreich und was kann man inhaltlich von ihnen erwarten? 

Welche Narzissmustests gibt es?

Es gibt einige Online-Narzissmustests, bei denen Du – laut der Autoren – herausfinden kannst, ob Du oder Dein Umfeld extrem narzisstisch bist. Es sind immer Fragen, die man selbstbezogen beantworten kann oder eben Einschätzungen anderer also beispielsweise des Partners oder einer Freundin vornimmt. Häufig beinhalten die gestellten Fragen in abgewandelter und oft in stark modifizierte Form die Kriterien des sog. DSM, also des Diagnostischen und statischen Manual Psychischer Störungen. Das DSM ist ein weltweit etabliertes Klassifikationssystem für psychische Störungen. Ärzte nutzen sie für die Diagnostik u.a. einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung.

Ein weiterer verwendeter Narzissmustest ist der der sog. “Narcissistic Personality Inventory” (auf Englisch, findest Du weiter unten auf dieser Seite verlinkt). Dieser wurde auch schon oft in wissenschaftlichen Studien verwendet. 

Narzissmustest: Welche Fragen gibt es?

Die Fragen dieser Tests betreffen fast alle Bereiche des Lebens. Die Fragen sind relativ offen gestellt. Sie betreffen zahlreiche Bereiche des Lebens. So geht es u.a. um die Anerkennung von Außen aber auch die Selbsteinschätzung der eigenen Kenntnisse. Das zeigen diese drei Beispielen, die ich Dir zeigen möchte:
– Bereit, mit allen Mitteln um soziale Anerkennung oder politische Ämter zu kämpfen.
– Hat sich wiederholt teure oder wertvolle Dinge gekauft, hält aber seine Familie knapp.
– Hält sich für klüger, tüchtiger oder schöner als alle anderen.


Wie seriös und zuverlässig sind diese Narzissmustests?

Man erkennt sehr schnell, dass diese Selbsttests zur ersten Einschätzung und um einen kleinen Einblick oder Überblick zu bekommen ein erstes Tool sein können. Besonders dann, wenn man sich selbst ganz neu in dem Themengebiet Narzissmus befindet und sich orientieren möchte. Man sollte aber auch klar sehen, dass ca. 28 Fragen noch keine Diagnose stellen, sondern allenfalls eine kleine Tendenz aufzeigen. Denn eindeutige Krankheitsdiagnosen sind Ärzten vorbehalten. Diese Diagnostik bspw. einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung ist wesentlich komplexer.

Fehleranfälligkeit beachten!

Zudem bilden die im Narzissmustest gestellten Fragen extrem stark modifiziert das DSM ab, es bleibt dadurch eine hohe Fehleranfälligkeit.
Ob diese Narzissmustests von einem Experten erstellt wurden, ist ebenso häufig nicht erkennbar, ebenso wenig wie die wissenschaftliche Basis (sollte es diese überhaupt geben). Zudem ist es auch wichtig zu sehen, dass ein Ergebnis auch immer abhängig davon sind, wie ehrlich die Fragen beantwortet werden. Ist man selbst zu nachsichtig oder auch kritisch, kann das den Test auch ganz schnell verzerren. Kritiker bemängeln bei dem Narcissistic Personality Inventory inhaltlich zudem, dass dieser dazu führen kann, Menschen zu pathologisieren, die einfach ein sehr ausgeprägtes aber gesundes Selbstbewusstsein haben.

Mein Rat an Dich deshalb

Wenn Du einen dieser Narzissmustest für Dich oder im Hinblick auf andere machst, dann sei gesund kritisch und sieh ein Ergebnis nicht als Diagnose sondern erste Idee und Tendenz an. Wenn Du möchtest kannst Du Dich auch gerne bei mir melden und wir schauen uns Deine besonderen Fragen dazu gemeinsam an.


Stellst Du Dir die Frage, ob Du einem Narzissten dann sagen solltest, ob er ein Narzisst ist? Dazu habe ich ein Video erstellt:

Hier eine Auswahl an Tests: 

Analyse nach dem „Diagnostischen und Statistischen Manual (DSM)“

Wenn man sich damit beschäftigt, die narzisstische Mutter oder überhaupt den Narzissten oder die Narzisstin endlich zu erkennen, dann stößt dabei immer auf das „Diagnostische und Statistische Manual psychischer Störungen.“ Das ist ein weltweit angewandtes Klassifikationssystem der psychischen Störungen, das mit den ärztlichen Codierungen korrespondiert und deshalb in einem breiten klinischen Gebiet Anwendung finden kann. Es enthält für jede psychische Störung genaue operationale, diagnostische Kriterien, durch deren Anwendung die Zuverlässigkeit und Validität psychiatrischer Diagnosen erhöht werden kann. Dies behandelt auch die narzisstische Persönlichkeitsstörung. Mehr dazu in meinen Artikeln “den Narzissten und die narzisstische Mutter erkennen” oder “Video zum Thema den Narzissten und die narzisstische Mutter erkennen” 

Video zum Thema “Ist mein Umfeld oder bin ich ein Narzisst? Was machen?”

Ich kann Dir in diesem Zusammenhang auch mein Buch “Die Maschen der Narzissten”, das beim Gräfe & Unzer (G&U) Verlag erscheinen ist mit vielen praktischen Beispielen und Tipps ans Herz legen: bei Amazon Buch anschauen oder  bei G&U 

Das könnte Dich auch interessieren:

Emotionale Abhängigkeit

Emotionale Abhängigkeit tut nicht gut, sie hemmt sich gut zu entwickeln und glücklich zu werden. Sie kann in allen Bereichen des Lebens entstehen: Zum Partner oder der Partnerin oder im Job bspw. zum Vorgesetzten, zur guten Freundin, aber auch in...

Mein neues Buch ist da: Buchvorstellung & Lesung mit Marie

Es gibt typische Maschen, die Narzissten immer wieder an den Tag legen. Sie sind manchmal subtil und daher nicht immer auf den ersten Blick erkennbar. Zeigen kann sich dies in bestimmten Stimmungen, Aktionen und Aussagen. Die Auswirkungen können f...

Einstellungen und Sichtweisen narzisstische Mutter

Wie sehen typische Sichtweisen und das Selbstbild einer narzisstischen Mutter aus? Wie genau wirkt sich auf ihr Verhalten aus? Was macht das mit den Kindern dieser Mütter auch im Laufe des Lebens und was kannst du selbst tun, damit das für dich k...

YouTube-Kanal "Narzissmus verstehen"

Jeden Samstag gibt es ein neues Video auf meinem YouTube Kanal "Narzissmus verstehen" mit vielen Coaching-Tipps. Das Abo ist kostenlos.

Die Maschen der Narzissten

"Der ist doch ein Narzisst" oder "diese Narzisstin"!
Diese Schlussfolgerung ist in der Küchenpsychologie schnell gezogen, doch was steckt eigentlich dahinter? Und noch viel wichtiger: Wann kann diese Annahme zutreffen und wann nicht?
Wieso befindet man sich selbst wie scheinbar von Geisterhand immer wieder in "toxischen" Dynamiken und Beziehungen mit Narzisstinnen und Narzissten und kann diese selbst so schlecht verlassen?
In meinem neuen Buch "Die Maschen der Narzissten", das kürzlich bei GU erschienen ist, helfe ich dir, Antworten darauf zu finden.
Mit dem Buch können wir uns gemeinsam auf die Suche danach machen, herauszufinden, wo die Ursache liegt. Du wirst lernen, ungesunde Dynamiken zu verlassen und eine neue Richtung einzuschlagen. Es gibt daher auch konkrete Handlungsempfehlungen, um dann auch selbstbewusst Grenzen zu setzen. Erfahre in spannenden Kapiteln zum Beispiel:

  • Was ist Narzissmus und wie erkenne ich Narzissten?
  • Wieso können extreme Narzissten im engen Umfeld nicht guttun? 
  • Was für Dynamiken können dahinter stecken, wenn wir immer wieder in Beziehungen mit Narzissten geraten?
  • Was hat die eigene Vergangenheit damit zu tun?
  • Wie gehe ich souverän mit Narzissten, verlasse ungesunde Dynamiken und stärke mich selbst im Umgang mit Narzissten?

Klingt interessant für dich?
Du findest das Buch überall dort, wo es Bücher gibt.
du liest lieber digital? Das E-Book ist in allen Online-Buchhandlungen und Online-Stores, wie bspw. Amazon erhältlich. wenn Du erstmal in die Leseprobe schauen möchtest, dann gibt es das hier viele Infos zum Buch

Über die Autorin Marie

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Expertin für Narzissmus, arbeite als Coach mit Themenschwerpunkt Narzissmus und Beraterin. Neben diesem Blog betreibe ich auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit über 40.000 Abonnenten. Hier erkläre ich Dir, wie extremer Narzissmus sich zeigt und wie jeder sich selbst stärken kann, um Narzissten und Narzisstinnen selbstbewusst und auf Augenhöhe zu begegnen. Ich gebe Dir viele Tipps, um innere Stärke, gesundem Selbstwert und Gelassenheit zu erreichen. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „die Maschen der Narzissten“, der beim Gräfe und Unzer GU Verlag erschienen ist. Ich bin Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie exam. Krankenschwester und berate auch im Business-Bereich Unternehmen sowie Selbstständige. Zudem biete ich Workshops, Seminare und Vorträge an.

© narzissmus-verstehen.de. Alle Rechte vorbehalten.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner