Wie sieht es aus, wenn man schüchtern ist und wie sieht die Abgrenzung zwischen Schüchternheit und verdecktem  Narzissmus? Was macht das mit einem? Aber was kann man tun? Darum geht es in meinem heutigen Beitrag:

Wie sieht es aus, wenn man extrem schüchtern ist? 

Soziale Probleme gehören eigentlich schon immer zum Alltag. Man hat Probleme Menschen anzusprechen, das kann im Alltag sein, wenn es einfach darum geht, einfach in einer größeren Gruppe seine Meinung zu sagen oder Ideen zu äußern. Auch beim Flirten oder beim Smalltalk bekommt man eine zitterige Stimme und Schweißausbrüche. Ängste kommen hoch und am liebsten möchte man einfach nur weg oder unsichtbar werden. 

Vor anderen Menschen sprechen 

Der kleine, regelmäßige Vortrag vor den Kollegen im Job macht einen im Vorfeld wahnsinnig länglich. Dabei ist es ein monatlich stattfindendes Meeting. Tagelanges nicht schlafen können, Grübeln und das ständige Perfektionieren der Präsentation ist der monatliche Ablauf. Dabei wird nicht viel erwartet aber es macht einem unglaubliche Sorgen. "Was denken die anderen, merken sie dass ich so aufgeregt bin", "was ist, wenn ich die Erwartungen nicht treffe" ständige Gedanken, die einen vor und auch während des Vortrags begleiten.  Das hat mittlerweile vielleicht sogar schon Auswirkung auf die Beziehung mit dem Partner. Er hat viel Verständnis aber weiß mittlerweile kaum noch, wie er einen beruhigen kann. 

Wie sehen weitere Beispiele aus, wenn man extrem schüchtern ist? 

Wo liegen die Probleme extrem schüchterner Menschen? Wo sind Ursachen, dass man so unglaublich schüchtern ist? Schüchternheit und verdeckter Narzissmus: Wo ist da der Unterschied? Was tun, um nicht mehr so schüchtern zu sein? In meinem neuen YouTube-Video "Schüchternheit und verdeckter Narzissmus " gibt es viele Tipps und am Ende drei Fragen, die Du Dir selbst stellen kannst: zum Video
Wenn Du selbst noch Fragen hast Ideen und Lösungsmöglichkeiten haben möchtest oder auch einfach mal reden, dann können wir gerne telefonieren. Informationen und die Möglichkeit zur Buchung gibt es hier: mehr Info.

 


Marie

Hi, ich bin Marie: Bloggerin, YouTuberin & Coach. Hier auf meinem Blog sowie auf meinem YouTube-Kanal findest Du Informationen zu den Themen Psychologie, Narzissmus und gesunder Selbstwert. Alle Artikel auf meinem Blog sind gut recherchiert, denn Qualität ist mir sehr wichtig. Gerne beantworte ich Deine Fragen in einem telefonischen Gespräch oder Video Call. Die Buchung ist unkompliziert und sicher hier auf meinem Blog online möglich. Als sportbegeisterte Berlinerin, die das Wasser liebt, ausgebildete examinierte Krankenschwester und Diplom-Betriebswirtin (FH) bin ich über 20 Jahre im Gesundheitswesen tätig. Ich bin selbstständig, stehe im Leben und arbeite als Beraterin/Coach sowie als Projektmanagerin sowie Social Media Managerin branchenübergreifend. Die Artikel meines Blogs und die Inhalte meiner Videos sind urheberrechtlich geschützt. Ich bin YouTube-Partner.