“Halo-Effekt” wie Blender uns blenden wollen

Der Halo-Effekt kommt aus der Sozialpsychologie und ist ein systematischer Fehler der Personenbeurteilung (Urteilsfehler).
Er ist eine verzerrte, nicht objektive Wahrnehmung von Personen oder Objekten, weil bestimmte Eindrücke einzelne Eigenschaften regelrecht überstrahlen und andere dann nicht mehr gesehen werden. 
Von einem gewählten Merkmal wird auf weitere Eigenschaften der Person geschlossen, ohne dass hierfür eine objektive Grundlage vorliegen muß. Oder eine Eigenschaft “überstrahlt” alle anderen und führt dazu, dass diese dann ausgeblendet werden.

Attraktive Menschen profitieren davon 

Beispielsweise werden attraktive Personen oft als intelligenter, dominanter und geselliger eingeschätzt als sie es in Wirklichkeit sind. Hat man ein Date mit einer attraktiven Frau, dann blendet man aus, dass sie ständig spitze Bemerkungen macht und sich dem Service gegenüber schlecht benimmt. Stattdessen denkt man automatisch, dass sie als selbständige Architektin sehr erfolgreich ist. Ein Fehlurteil, denn am Tag zuvor hatte sie sich wieder große Geldsummen im Freundeskreis geliehen. Man hatte Ungereimtheiten im Gespräch überhört und ausgeblendet und war hier vielleicht einer Blendung und dem Halo-Effekt erlegen. 

Der negative Effekt

Dies führt – wie in dem beschriebenen Fall zu wahrscheinlich keiner positiven Entscheidung. Die Gefahr ist hoch durch die Ausblendung einiger nicht unbedeutenden Informationen und der Zuordnung nicht vorhandener Eigenschaften in eine ungesunde Beziehung zu starten. Vielleicht in eine ausnutzende  Beziehung mit einer Narzisstin – die davon profitierte, dass das Urteil über sie zu positiv ausfallen ist. 
Der Halo-Effekt kommt wie man hier sieht “Blendern” – zu denen oft auch krankhafte Narzissten gehören – natürlich sehr entgegen. Denn bei ihnen gehört es zum Leben dazu, andere Menschen oft skrupellos zu täuschen. Deswegen ist das Thema sowohl für den Alltag auch auf die persönlichen Beziehungen sehr relevant, um gute Entscheidungen zu treffen. Schneller zu erkennen, wo der Halo-Effekt sich zeigt und einen Weg zu finden um gute und positive Entscheidungen für sich und sein Leben zu treffen.


 

Wie kam es zur Entdeckung des “Halo-Effekt”?

Der Begriff wurde vor allem von 1920 vom Psychologen Edwin Thorndike geprägt und ist einer der bekanntesten und am längsten erforschten Arten von Urteilsverzerrungen. Er wurde bereits vor dieser Untersuchung entdeckt, das ist also alles schon über 100 Jahre her. Wahnsinn lange, oder? Thorndike forderte in seiner Untersuchung die befehlshabenden Offiziere auf, Soldaten nach körperlichen Merkmalen wie etwa dem Körperbau und nach Persönlichkeitsmerkmalen wie Intellekt, Führung und Loyalität zu bewerten. Er entdeckte bei der Bewertung unerwartet starke Zusammenhänge zwischen überlegenen körperlichen Eigenschaften und überlegenen Persönlichkeitsmerkmalen. Diese Untersuchung könnt ihr auch auf die Auswahl von Bewerbern in der heutigen Zeit übertragen. Der Chef stellt einen Bewerber ein, dessen scheinbar beeindruckendes Auftreten auf den ersten Blick dazu führt, dass er diesem Kandidaten weitere Kompetenzen zuschreibt. Solche, die objektiv nicht vorhanden sind, wie bspw. Führungs- und soziale Kompetenz.

Untersuchungen zum Halo-Effekt

Der Halo-Effekt ist aber ein komplexes ThemaEr ist so interessant, weil er eben kein einheitlicher Effekt ist. Es gibt sehr viele Untersuchungen und es existieren verschiedene Erklärungsansätze, die alle in einem gewissen Maße gültig zu sein scheinen. Die Annahme, die viele haben, dass es sich bei Halo-Effekten um ein ganz einheitliches Phänomen handelt, wird deshalb auch von der Fachwelt in Frage gestellt. Es finden noch immer viele Untersuchungen und Forschungen statt. Auch zur Frage, wie man mit ihm umgehen kann.

Wie kann ich mich vor dem “Halo-Effekt” schützen

Was passiert nun aber genau durch den Halo- Effekt im Alltag, beim Dating oder in Freundschaften? Wieso fallen wir alle vielleicht einmal mehr oder weniger auf die “Blendungen” des Halo-Effekts rein? Was gibt es für Untersuchungen, die spannend und hilfreich für das eigene Leben sind? Was kann man aber auch selbst tun, um dem Halo-Effekt nichtmehr auf den Leim zu gehen? Darum geht es in meinem neuen Video auf YouTube.
Hast Du selbst ganz persönliche Fragen? Dann kannst Du sie auch telefonisch mit mir besprechen oder ein Coaching mit mir buchen. Weitere Informationen dazu findest Du hier.


Du willst meine Arbeit unterstützen? 

Über die Autorin

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Expertin für Narzissmus und arbeite als Coach mit Themenschwerpunkt Narzissmus sowie Beraterin. Neben diesem Blog betreibe ich auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit über 40.000 Abonnenten. Hier erkläre ich Dir, wie extremer Narzissmus sich zeigt und wie jeder sich selbst stärken kann, um Narzissten und Narzisstinnen selbstbewusst und auf Augenhöhe zu begegnen. Ich gebe Dir viele Tipps, um innere Stärke, gesundem Selbstwert und Gelassenheit zu erreichen. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der beim Gräfe und Unzer GU Verlag erschienen ist. Ich bin Diplom-Betriebswirtin (FH) mit langjähriger Berufserfahrung sowie exam. Krankenschwester und berate in dieser Funktion Unternehmen, Verbände sowie Selbstständige u.a. bei ihren Projekten und Social-Media-Aktivitäten. Zudem biete ich Workshops, Seminare und Vorträge an. Alle Inhalte meines Blogs und meine Videos sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Sport als Unterstützung in schwierigen Zeiten

Sport ist wichtig – um körperlich fit zu bleiben, aber er ist auch super gut für die Psyche? Warum ist das so, welche Effekte hat Sport – ich habe ein paar spannende Dinge für Euch zusammengestellt: Wie wirkt Sport auf die Psyche?  Es wird v…

Stress im Verein – Narzissten?

Denkst Du vielleicht: Mein Verein ist total klasse, wäre da nicht ja wäre da nicht dieser eine Typ, der sich dauernd in den Vordergrund spielt, den man immer bewundern und loben muss aber der immer Chaos anrichtet und andere schlecht behande…

Söhne narzisstischer Väter

Söhne narzisstischer Väter: Wie sieht das Leben als Sohn eines extrem bzw. krankhaft narzisstischen Vaters aus? Die Beziehung zwischen einem Vater und Sohn, was macht sie aus? Welche Dynamiken gibt es da und wie zeigen sich diese im Alltag? …

Das könnte Dich auch interessieren:

Narzisstische Zufuhr

Wie bekommen Narzissten ihre narzisstische Zufuhr? Was ist das überhaupt? Wie kann man sich selbst klar abgrenzen, um nicht zum Geber narzisstischer Zufuhr zu werden?  Das schauen wir uns heute einmal genauer an.   Um dieses Thema zu verstehe...

Merkmale Humor von Narzissten und Narzisstinnen

In meinem heutigen Short "Merkmale Humor von Narzissten " geht es um den Humor von Narzissten und Narzisstinnen. ▷hier geht es zum Kurzvideo “Markmale Humor von Narzissten” auf YouTube. Jeden Samstag gibt es ein Video mit wissenschaftlichem Bezug ...

Burn-out und Narzissmus

Fleißig sein ist nicht schlecht, aber was ist, wenn man zu viel tut und zu fleißig ist: Beim Arbeiten kein Ende findet, sich ständig um andere kümmert und sich auch in der Freizeit völlig verausgabt? Wieso merkt man nicht, dass man eigentlich tota...

Mein YouTube-Kanal "Narzissmus verstehen"

Marie Narzissmus verstehen

Seit 2016 gibt es jeden Samstag es ein neues Video auf meinem YouTube Kanal "Narzissmus verstehen" mit vielen Informationen zum Thema Narzissmus, Psychologie und gesundem Selbstwert sowie praktischen Coaching-Tipps. Das Abo ist kostenlos: 

Die Maschen der Narzissten

"Der ist doch ein Narzisst" oder "diese Narzisstin"!
Diese Schlussfolgerung ist in der Küchenpsychologie schnell gezogen, doch was steckt eigentlich dahinter? Und noch viel wichtiger: Wann kann diese Annahme zutreffen und wann nicht? 
Wieso befindet man sich selbst wie scheinbar von Geisterhand immer wieder in "toxischen" Dynamiken und Beziehungen mit Narzisstinnen und Narzissten und kann diese selbst so schlecht verlassen?
In meinem neuen Buch "Die Maschen der Narzissten", das kürzlich erschienen ist, helfe ich dir, Antworten darauf zu finden.
Mit dem Buch können wir uns gemeinsam auf die Suche danach machen, herauszufinden, wo die Ursache liegt. Du wirst lernen, ungesunde Dynamiken zu verlassen und eine neue Richtung einzuschlagen. Es gibt daher auch konkrete Handlungsempfehlungen, um dann auch selbstbewusst Grenzen zu setzen. Erfahre in spannenden Kapiteln zum Beispiel:

  • Was ist Narzissmus, warum ist ein gesundes Maß Narzissmus gut und gesund?
  • Wie erkenne ich extreme narzisstische Menschen?
  • Wieso können extreme Narzissten im engen Umfeld nicht guttun? 
  • Was für Dynamiken können dahinter stecken, wenn wir immer wieder in Beziehungen mit Narzisstinnen und Narzissten geraten?
  • Was hat die eigene Vergangenheit damit zu tun?
  • Wie gehe ich souverän mit Narzissten, verlasse ungesunde Dynamiken und stärke mich selbst im Umgang mit Narzissten?

Klingt interessant für dich?
Du findest das Buch überall dort, wo es Bücher gibt.
du liest lieber digital? Das E-Book ist in allen Online-Buchhandlungen und Online-Stores, wie bspw. Amazon erhältlich. wenn Du erstmal in die Leseprobe schauen möchtest, dann gibt es das hier viele Infos zum Buch

Über die Autorin Marie

Seit 2016 veröffentliche ich hier auf meinem Blog seriöse Informationen zu den Themen Narzissmus, Psychologie und gesunder Selbstwert. Immer auch mit wissenschaftlichem Bezug. Du willst mehr zu mir und meinem Background erfahren?  


© narzissmus-verstehen.de. Alle Rechte vorbehalten.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner