Skip to main content

Umgang mit Narzisstinnen und Narzissten im Alltag

Worauf kann man ganz praktisch achten, um nicht an Narzissten zu geraten? Welche Tipps habe ich im Umgang mit extremen Narzisstinnen im Alltag für dich?

Hier sind meine 5 praktischen Tipps im Umgang mit Narzisstinnen, Narzisstinnen und schwierigen Menschen im Alltag:

Achte auf die Geschwindigkeit der Beziehung: 

Mit extrem narzisstischen Menschen ist einfach alles zu schnell zu viel. Thematisch im Hinblick auf Vertrauen, Intimität und auch die Dosis der Beziehungsgeschwindigkeit wie ein viel zu schnelles Zusammenziehen sollte man beachten.
Beachten kannst du das in allen Lebensbereichen, sogar im Job: Ob man nun jemanden einstellt, der unglaublich viele so spannende Informationen von sich erzählt, furchtlos scheint und sich schon im Gespräch extrem viel traut. Es kann aber auch ein narzisstischer Chef oder Chefin sein, die einem schon beim Vorstellungsgespräch einfach viele interne Informationen bspw. über die Kollegen preisgibt oder einem für die Zukunft unglaublich viel verspricht. Es lohnt sich hier genau hinzuschauen und sich nicht von ungesunden scheinbar extrem positivem Verhalten aber leeren Versprechungen beeindrucken zu lassen.

Zwischenbemerkungen nicht überhören 

Humor und Scherze etc., Sarkasmus, passive Aggressivität: Narzissten nehmen diese Verhaltensweisen, um andere Menschen immer wieder abzuwerten und Labeln es als ihr ganz speziellen Humor (der aber einfach keiner ist).

Leere Versprechungen beachten 

Narzissten kündigen viel an und machen Versprechungen, die erst einmal unfassbar freundlich klingen: Aber kaum etwas wird eingehalten. Es gibt immer wieder ausreden, warum extrem narzisstische Menschen das Gegenüber bspw. versetzt haben: das Wetter, der Partner oder die Partnerin. Extrem narzisstische Menschen sind da durchaus kreativ und schamlos. Narzisstische Kolleginnen und Kollegen finden immer wieder Gründe, warum sie Informationen oder Zuarbeit nicht oder nicht pünktlich geliefert haben. Der narzisstische Bruder gibt wieder einmal seiner Frau die Schuld für seine Unzuverlässigkeit. 

Klar und eindeutig kommunizieren 

Chaos und Drama gibt es oft von Narzissten, sie mögen und versuchen es Unruhe im Umfeld zu stiften. Deshalb kommuniziere immer klar und eindeutig und versuche Missverständnisse sofort klären.

Unausgeglichenheit beachten: Sich nicht ausnutzen lassen

Zeitlich und finanziell versuchen extrem narzisstische Menschen ihr Umfeld gerne auszunutzen: Die Freundin, für die man im Verein immer wieder Teilaufgaben übernimmt und plötzlich ganze Aufgabengebiete auf dem Schreibtisch liegen hat. Die narzisstische Mutter, für die man rund um die Uhr erreichbar sein soll. Der narzisstische  Ehemann, der sich im Alltag ständig bedienen lassen möchte. Hier hilft es ganz klar hinzuschauen, selbst auch einzufordern und klare Grenzen zu setzen.

Weitere praktische Tipps zum Umgang mit Narzisstinnen und Narzissten im Alltag gibt es in meinem brandneuen YouTube Video: zum Video Umgang mit Narzisstinnen und Narzissten im Alltag (kleiner Tipp: jeden Samstag gibt es dort ein neues Video, Abo ist kostenlos)

Du hast Fragen?

Wenn du Fragen hast und ganz individuelle Tipps brauchst, dann melde dich sehr gerne telefonisch oder per Video-Call bei mir. Du kannst online nach einem Termin schauen und ihn auch sicher u.a. online buchen > nach einem Termin mit Marie schauen. 

Dich interessiert das Thema und du möchtest mehr zum Thema Narzissmus im Alltag oder auch in der Familie erfahren?

Du möchtest endlich souveräner mit narzisstischen Menschen im Alltag umgehen? Dann kann ich dir meinen kürzlich bei GU erschienenen Ratgeber “Die Maschen der Narzissten” mit vielen Tipps und praktischen Übungen ans Herz legen: Er ist online und auch im Buchhandel vor Ort erhältlich (support your local dealer?). Mehr zum Infos zum Buch gibt es auf dieser Seite “Infos zum Buch”

 

Socials

Mein Service für dich

Wer schreibt hier?

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 3. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Sorgen und Ängste

Sorgen und Ängste hat jeder mal. Aber was ist, wenn diese Sorgen ein ständiger Begleiter sind? Wenn Sie einen „auffressen“? Wie sehen diese Sorgen dann aus und was machen Sorgen und Ängste mit einem? Welche Sorgen kann man sich permanent ma…

Negative Selbsterfüllende Prophezeiung und Narzissmus im Umfeld

Ein Student oder Schüler redet sich sein Versagen bereits vor der Prüfung ein, kann dies zum tatsächlichen Versagen in der Prüfungssituation führen. Dabei ist der Grund oftmals weniger das fehlende Können als vielmehr die Erwartungshaltung und B…

Narzisstische Frauen

Das Image von extrem narzisstischen Frauen entschuldigt oft das teilweise abwertende und ausnutzende Verhalten, dass sie anderen Menschen gegenüber an den Tag legen. Wie erkennt man die ungesunden Verhaltensweisen mitunter und wo liegen die …

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Consent Management Platform von Real Cookie Banner