Narzisstische Influencer

Influencer sind auch Narzissten, aber nicht alle Influencer sind Narzissten. Das Netz scheint auf den ersten Blick aber besonders viele von Ihnen an die Oberfläche zu holen. Wie ich es auch in meinem kürzlich veröffentlichten Buch “Die Maschen der Narzissten” bei GU bereits erwähnt hatte, ist es laut der Forschung zu keiner Zunahme des Narzissmus durch das Internet gekommen. Es bleibt abzuwarten, wie sich dies die nächsten Jahre und Jahrzehnte entwickeln wird (ich halte Euch hier auf dem Laufenden).

Narzissmus und Soziale Medien: Wie wirken beide miteinander? Das sagt die Forschung:

Was die Forschung aber zeigt, ist, dass die sozialen Medien durchaus eine Auswirkung auf die Nutzer haben. Es handelt sich aber um eine Wechselwirkung, denn auch die Nutzer wählen ihr Medium nach ihrer eigenen Persönlichkeitsstruktur aus. Hierzu gab es u. a. der spannende Untersuchungen hinsichtlich Twitter und Facebook. Diese hat Phil Reed, D.Phil., Professor an der Swansea University sagt in einem Artikel bei Psychology today veröffentlicht:

Infos aus dem Artikel

  • Die Forschung zeigt eine starke Assoziationen zwischen aggressivem „Offenem Narzissmus“ und einer ganze Reihe von Social-Media-Verhalten, wie zum Beispiel: Verweildauer in Sozialen Medien, die Häufigkeit von Tweets und die Häufigkeit von Selfies.
  • Personen mit ausgeprägten “Überlegenheitsgefühlen” bevorzugen Twitter und textbasierte Angebote, während Personen mit ausgeprägtem “Exhibitionismus” Facebook und somit visuelle Angebote bevorzugen:
      • früherer Narzissmus war ausschlaggebend für die spätere Nutzung von Twitter
      • frühere Facebook-Nutzung hingegen für späteren Narzissmus.
Für Narzissten ist das Internet und hier ganz besonders auch das Auftreten als Influencer sehr attraktiv. Denn es bietet einen die optimale Bühne, sich ihre narzisstische Zufuhr zu holen und den eigenen geringen Selbstwert  – zumindest kurzzeitig – zu stabilisieren. Aber bevor wir uns die Beweggründe anschauen, betrachten wir jetzt einmal an, wie das typische Verhalten von narzisstischen Influencern aussehen kann:

Wie verhalten sich narzisstische Influencer?

Ständige Suche nach Ruhm und Erfolg um wirklich um jeden Preis 

Narzissten mögen es im Mittelpunkt zu stehen. Das Internet und das Agieren als Influencer bietet ihnen da eine gute Gelegenheit, sich zu präsentieren. Es gibt ihnen auch kurzfristig die Chance, endlich Erfolg zu haben, berühmt und vor allem von anderen gesehen zu werden. Bleibt dieser schnelle Erfolg aus oder lockt noch mehr Aufmerksamkeit, ist auch das Umfeld nicht vor narzisstischen Influencern sicher.  Dabei verkaufen sie sprichwörtlich zur Not auch ihre Mutter, wenn das sein muss. Sie kennen aufgrund ihrer eigenen Struktur keine Grenzen, es werden die Kinder gegen den Willen mit auf die Leinwand geholt, Krankheiten vermarktet und Dramen initiiert. Was sich auszahlen könnte, wird gemacht, um endlich den eigenen Erfolg zu haben.

Extreme Positionen bei narzisstischen Influencern

Narzissten “Predigen” auch im Netz nicht selten ihre extreme Positionen. Die einfache Schwarz-Weiß-Sicht ist online nicht selten erst einmal eine “Klick”-Garantie. Oft sind es leere Behauptungen ohne jegliche Substanz. Die Masse soll ihnen bedingungslos folgen. Da für extreme Positionen durchaus viele Menschen erst einmal zu begeistern sind, winkt zumindest kurzfristig Erfolg.
Nicht selten handeln sie selbst genau gegenteilig ihrer Forderungen. Besonders dann, wenn es ihnen einen Vorteil bringt, schwingen sie wie ein Fähnchen im Wind von einer extremen Position und Behauptung zur Nächsten:

Doppelmoral von narzisstischen Infuencern 

Vor einiger Zeit habe ich Euch schon einmal ein Video zur Doppelmoral von Narzissten erstellt. Sie prangen ständig andere an und verurteilen deren Verhalten. Narzisstinnen und Narzissten reden und schreiben auch online allgemein gerne über die Gesellschaft die zunehmend verkommt und halten stundenlange Monologe. Nicht selten über andere und ihr Fehlverhalten. Oft erkennen sie auch die Doppelmoral anderer und prangern diese im Netz an. Narzissten sind aber nicht in der Lage eigenes Verhalten zu reflektieren. Gerne werfen sie Menschen auch Dinge als moralisch verwerflich vor “der verkauft jetzt so komische neue esoterische Produkte in seinem neuen Shop”, die sie selbst dann nach einiger Zeit selbst übernehmen.

Viele Ausreden

Werden sie, die ihre Positionen und Moralvorstellungen schnell wechseln mit dem Verhalten konfrontiert, haben sie schnell und viele Ausreden und stellen sich. Wenn nichts mehr geht und sie keinen anderen Ausweg sehen, stellen sie sich als Opfer übler Hater da. Häufig ist die Doppelmoral an Werbedeals zu erkennen: Heute wird da noch für Nachhaltigkeit und geworben. Bereits wenige Wochen später das abgefahrene neue Video zu zeigen ganz Crazy für 24 Stunden nach Paris zum Junggesellinnenabschied zu fliegen.

Lügen: Leere Versprechen von Narzissten im Netz 

Versprechen sind bei Narzissten immer leicht gemacht und auch im Netz lügen sie gerne und Versprechen der Community das Blaue vom Himmel. Da werden Aussagen gemacht, in kürzester Zeit zu Reichtum zu kommen. Angeblich werden Dinge verschenkt, für die man indirekt dann doch zahlen muss,  Verschenken von Büchern war eine gängige und recht grenzwertige Masche  oder kostenlose Gruppen und Kurse angeboten, die sich dann doch nicht als nicht kostenlos Hilfe herausstellen. Entweder wird dann ganz offen etwas verkauft oder moralisch Druck aufgebaut. Man muss bei Narzissten in dem Zusammenhang schon sehr genau aufpassen, um nicht übers Ohr gehauen zu werden.
Es ist alles nicht selten am Rande der Legalität, aber oft auch gelockt mit schönen
Schein und einer traumhaften Kulisse, wie teuren Accessoires oder Locations. Bei anderen wird Druck aus der Gruppe heraus und dem “Rückzahlen” der kostenlosen Angebote die Community bearbeite. Auf das scheinbar kostenlose Angebot folgen pausenlose Anrufe oder E-Mails. Auch hier gilt: das ganze muss sich eben rechnen. 

Unfaire Mittel im Markt

Narzissten sind im Kern unglaublich unsichere Menschen. Sie wittern überall Konkurrenz und sich vor allem von einem getrieben: extremen Neid. Sie sind fasziniert, was andere Wissen und haben, möchten es sich selbst aneignen und im Umfeld kaputtmachen. Da es ihnen aber selbst an Kreativität, Wissen und auch Durchhaltevermögen mangelt, wird zu unfairen und nicht selten auch illegalen Mitteln gegriffen. Das könnt ihr auch bei extremen Narzissten im Internet beobachten. Sie imitieren andere und mitunter machen sie sich nicht einmal die Mühe, etwas zu verändern. Sie denken, dass es niemand merkt und unterschätzen da aber das Publikum. Denn das und auch das Internet vergisst oft nicht so schnell. An Klickzahlen wird geschraubt und das auch mal mit illegalen Mitteln, wenn es sein muss. Das Publikum soll groß sein und wenn das nicht klappt und weil Narzissten schnell viel Erfolg benötigen, wird eben nachgeholfen.

Die Hater 

Hass und Mobbing verachte ich selbst auch bei meinen Social-Media-Kanälen, das hat im Netz und auch sonst nichts zu suchen. Aber Narzissten finden es mitunter sogar gut, wenn sie negative Aufmerksamkeit bekommen. Denn das ist besser als keine Aufmerksamkeit, die Hauptsache ist für sie im Mittelpunkt zu stehen. So provozieren und initiieren oft selbst Schlammschlachten in der Hoffnung, dass das Gegenüber aufspringt. Das rechnet sich für sie, egal ob die Community sie nun mag oder hasst, Hauptsache da sind Klicks und Reaktionen und es kommen scheinbar neue Fans, die ihnen warum auch immer zuschauen.

Warum ist die Social Media Welt für extreme Narzissten so attraktiv? 

Endlich gesehen zu werden ist für Narzissten das, was sie hoffen, diese innere Leere füllt. Da bietet das Internet für Narzissten eine einfach zu bespielende und perfekte Bühne. Influencer präsentieren sich, aber verstecken sich auch scheinbar leicht und agieren im Hintergrund. Sie finden scheinbar schnell Jubelknechte und endlich die Fans. Um diese zu bekommen, bedienen sich Narzissten auch unmoralischer oder extremer Themen und Thesen. Ihr eingeschränktes Schamgefühl und die fehlende Moral helfen ihnen dabei.  Sie können online ein perfektes Bild und Version von sich kreieren und endlich so perfekt scheinen. So, wie sie sich selbst sehen wollen und andere sie sehen sollen. So soll der geringe Selbstwert stabilisiert werden. Häufig fehlt ihnen auch derBezug zur Realität und sie überschätzen sich selbst.

Warum kann man narzisstische Influencer hereinfallen? 

Von der krassen Art, dem angeblichen Erfolg und den Geschichten bist Du ein treuer und bedingungsloser Follower. Vielleicht glaubst Du auch zu schnell zu viel und bist zu unkritisch. Du schaust nicht genau hin und lässt Dich blenden.  Vielleicht identifizierst Du Dich auch mit den Geschichten: vom Aschenputtel zur Queen in kürzester Zeit. Da ist die Gruppenzugehörigkeit, die man schon seit der Kindheit als Außenseiter so vermisst hat. Da ist der Vater, den Du  nie hattest oder die gute Freundin, die Du vermisst, vielleicht auch die Familie, nach der Du Dich sehnst. Die Märtyrerin und der radikale Kämpfer kämpfen da online  scheinbar an der Spitze, die in krassen Worten sich scheinbar so viel trauen kompromisslos, in aggressiver Sprache und ohne Rücksicht auf Verluste endlich auszusprechen. Du suchst Vorbilder und wird scheinbar fündig.

Du kannst Dir nicht vorstellen…

..das einige Kanäle Agenturen steuern und sie aufbauen, die Followerzahlen nicht ansatzweise stimmen. Du ziehst nicht in Betracht, dass Content geklaut ist und die Person ganz anders ist, als sie sich darstellt. Es kommt Dir im Extremfall gar nicht in den Sinn. Eine große Gefahr besteht besonders dann, wenn Du in einem narzisstischen Elternhaus aufgewachsen ist: Du bist dann vielleicht nicht kritisch genug, nicht hinterfragend und bist selbst schönen Schein aufgewachsen. 

Welche Probleme entstehen, wenn man sich viel mit narzisstischen Influencern “umgibt”?

Wie erkennst Du selbst schneller, dass es sich um einen narzisstischen Influencer handelt und welche Tools sind da auch sinnvoll? Ich erkläre Dir all das in meinem neuen YouTube Video zu “narzisstischen Influencerinnen und Infuencern”Wenn Du Fragen hast oder Tipps brauchst, dann melde Dich gerne bei mir. Wir können uns über Telefon oder Video-Call unterhalten > weitere Infos & Buchung 

Mein Buch “Die Maschen der Narzissten”: Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, ganz vielen praktischen Fallbeispielen, Reality-Checks und Coaching-Tipps ist beim Gräfe & Unzer (GU) Verlag erschienen: Buch anschauen 


“Die Maschen der Narzissten” – mein erstes Buch bei GU: praxisnahes, fundiertes Wissen und viele hilfreiche Coaching-Tipps für dich. Ich helfe dir, typisch narzisstisches Verhalten zu erkennen, Dynamiken zu verstehen, eigenen Mustern der Vergangenheit auf die Spur zu kommen und diese gestärkt zu verlassen. Es ist ab sofort online bestellbar, auch als E-Book erhältlich und in deiner Buchhandlung vor Ort.

Das könnte Dich auch interessieren:

Typisch verdeckt narzisstischer Vater

Wie verhält sich ein verdeckt narzisstische Vater? Welche Rolle hat er innerhalb der Familie? Warum verhält er sich so? Was für Probleme haben die Kinder dadurch? Wie mit dem Vater umgehen, aber auch mit den Auswirkungen, die man als Kind und Erwa…

passiv-aggressives Verhalten

Eines der anstrengendsten Verhaltensweisen von Menschen ist die passiv-aggressives Verhalten. Denn diese kommt  nicht so offen daher. Sondern bewirkt eine manchmal schlecht greifbare, schlechte Stimmung auf eine unterschwellige Art und Weise…

Destruktive Gedanken: erkennen und ändern

Destruktive Gedanken: Heute geht es um diese besonderen Gedanken, die einen lange im ungesunden Umfeld halten – wo und wie kann man umdenken lernen? Vielleicht kommt Dir das bekannt vor: Man bleibt oftmals sehr lange in sehr enger Verbindung zum U…

Das könnte Dich auch interessieren:

| Marie |

Übergriffigkeit von Narzissten

Distanzlosigkeit und Übergriffigkeit von Narzissten: So wehrst Du Dich erfolgreich. Narzissten sind häufig sehr übergriffig und mischen sich in Belange und das Leben anderer ein. Wie genau machen sie das?  Wieso lässt man sich von ihnen so ins eig...

Narzissten lügen: wann und wie?

Jeder lügt gelegentlich, das ist auch nicht immer gleich pathologisch. Lügen kann im gewissen Maß vollkommen sein, wie beispielsweisen einer absoluten Notflüge. Wenn Lügen aber den Bereich der gelegentlichen Lüge verlässt und in den bösartigen Ber...

Emotional von narzisstischen Eltern lösen

Es scheint manchmal unmöglich, sich von narzisstischen Eltern zu lösen. Denn vielen Kindern narzisstischer Eltern fällt es nicht leicht, gesunden emotionalen und auch räumlichen Abstand zu diesen zu bekommen. Irgendetwas hält einen da im Laufe de...

YouTube-Kanal "Narzissmus verstehen"

Jeden Samstag gibt es ein neues Video auf meinem YouTube Kanal "Narzissmus verstehen" mit vielen Coaching-Tipps. Das Abo ist kostenlos.

Die Maschen der Narzissten

"Das sind doch total narzisstische Züge!" 
Diese Schlussfolgerung ist in der Küchenpsychologie schnell gezogen, doch was steckt eigentlich dahinter? Und noch viel wichtiger: Wann stimmt die Annahme und wann nicht?
Wieso befindet man sich selbst wie scheinbar von Geisterhand immer wieder in "toxischen" Dynamiken und Beziehungen mit Narzissten und kann diese selbst so schlecht verlassen?
In meinem neuen Buch "Die Maschen der Narzissten", das kürzlich bei GU erschienen ist, helfe ich dir, Antworten darauf zu finden.
Mit dem Buch können wir uns gemeinsam auf die Suche danach machen, herauszufinden, wo die Ursache liegt. Du wirst lernen, ungesunde Dynamiken zu verlassen und eine neue Richtung einzuschlagen. Es gibt daher auch konkrete Handlungsempfehlungen, um dann auch selbstbewusst Grenzen zu setzen. Erfahrt in spannenden Kapiteln zum Beispiel:

  • Was ist Narzissmus und wie erkenne ich Narzissten?
  • Wieso können extreme Narzissten im engen Umfeld nicht guttun? 
  • Was für Dynamiken können dahinter stecken, wenn wir immer wieder in Beziehungen mit Narzissten geraten?
  • Was hat die eigene Vergangenheit damit zu tun?
  • Wie gehe ich souverän mit Narzissten, verlasse ungesunde Dynamiken und stärke mich selbst im Umgang mit Narzissten?

Klingt interessant?
Du findest das Buch überall dort, wo es Bücher gibt.
Du liest lieber digital? Das E-Book ist in allen Online-Buchhandlungen und Online-Stores erhältlich und wenn Du erstmal in die Leseprobe schauen möchtest, dann habe ich es für Dich verlinkt oben auf dem Bild verlinkt.

Über die Autorin Marie

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Expertin für Narzissmus, arbeite als Coach mit Themenschwerpunkt Narzissmus und Beraterin. Neben diesem Blog betreibe ich auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit über 40.000 Abonnenten. Hier erkläre ich Dir, wie extremer Narzissmus sich zeigt und wie jeder sich selbst stärken kann, um Narzissten und Narzisstinnen selbstbewusst und auf Augenhöhe zu begegnen. Ich gebe Dir viele Tipps, um innere Stärke, gesundem Selbstwert und Gelassenheit zu erreichen. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „die Maschen der Narzissten“, der beim Gräfe und Unzer GU Verlag erschienen ist. Ich bin Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie exam. Krankenschwester und berate auch im Business-Bereich Unternehmen sowie Selbstständige. Zudem biete ich Workshops, Seminare und Vorträge an.

© narzissmus-verstehen.de. Alle Rechte vorbehalten.
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner