Skip to main content

Verlassen von Narzissten oder Narzisstin – und jetzt?

Trennungen tun weh und sind lange danach oft noch schmerzhaft. Besonders mit stark narzisstischen Partnern kann eine Trennung extrem anstrengend sein. Sowohl im Prozess der Trennung als auch in der Zeit danach gibt es oft viele praktische und auch emotionale Herausforderungen. Wie kann man diese gut bewältigen? Das schauen wir uns heute einmal gemeinsam an.

Getrennt oder Verlassen von Narzissten oder Narzisstin: Was macht den Prozess der Trennung so anstrengend?

Sehr schnell anderweitig liiert 

Man ist oft sehr geschockt, wie schnell sich extrem narzisstische Menschen sich neu liieren können. Hat man selbst lange an einer Beziehung gehangen, ist das bei stark narzisstisch geprägten Menschen oft nicht so. Schnell schauen sie sich anderweitig um und haben dann das scheinbar neue perfekte Match für sich gefunden. Dramatisch ist das bei verdeckten Narzissten: Hat man sie als Partner ständig stark umsorgt, gaben sie einem das Gefühl, alleine nicht existieren zu können, wird man schnell eines Besseren belehrt. Sehr schnell ist man ausgetauscht und kann es einfach nicht fassen. Es ist bei Narzissten und Narzisstinnen häufig auch irritierend, wie schnell sie ihre Moral- und Wertvorstellungen dabei über den Haufen werfen können…

“Hast Du schon gehört?” Sagte Emilia zu Sophie. “Was denn” erwiderte sie. “Paul hat echt eine Neue meine Süße, I’m so sorry, dass ich Dir das sagen muss, jetzt, bevor wir ins Kino gehen, aber es ist wichtig, dass Du das weißt und dir nicht noch mehr Hoffnungen machst.” Sophie schluckte und die Tränen kamen hoch. “Jetzt schon eine neue nach 10 Wochen? Aber er meinte doch er hat diese soziale Phobie und ist ohne mich verloren. Ich mache mir immer noch so Sorgen um ihn, kann nachts deswegen nicht schlafen.”

“Ich habe mich auch echt gewundert.” meinte Emilia.

“Dan hat mir gestern ein Bild gezeigt und mir geschickt schau mal, das ist die Neue” Emilia zeigte ihr ein Foto. Sophie starrte es fassungslos an “Das ist sie nicht, das kann nicht sein: Ihre Eltern haben dieses Maklerbüro in der Stadt. Ella heißt die doch, die hat er doch immer gehasst, gesagt, die ist so verwöhnt und verzogen, die kennen sich aus dem Online-Forum Literatur. Die hat er jetzt? Ich kann das nicht glauben..” “Ja und die hat wohl eine riesige neue Wohnung im Belgischen Viertel, da ist er wohl nur noch.” Meinte Emilia. “Aber, er hasst doch die Gegend, meinte Sophie. Er ist doch gegen Gentrifizierung unterwegs gewesen” Sie war schockiert und sprachlos. “Sorry Sweetie” entgegnete Emilia nur.

Getrennt oder Verlassen von Narzissten oder Narzisstin:  Die Abgezockt und Geldgeil

Nach einer Trennung von Narzisstinnen und Narzissten zeigt sich auch im Bezug auf das Thema Geld plötzlich ein sehr extremes Gesicht: Die Geldbesessenheit. Das ist besonders ernüchternd bei verdecktem Narzissmus: Betonen sie doch so oft, wie wenig materialistisch sie sind, sieht das bei einer Trennung ganz anders aus.  Ihnen steht nach einer Trennung scheinbar alles zu, Argumente finden sie ohne Ende, oft sind es emotionale Gründe und sie versuchen über Mitleid ihre monetären Ziele zu erreichen.  Aber Vorsicht, auch verdeckte Narzissten haben oft einen Mangel an Empathie und nutzen emotionale Erpressung hier um ihre Ziele zu erreichen.

Auch die Gefühlswelt spiel leider allzu oft verrück:

Man fühlt sich nicht selten wie weggeworfen, denn eine Trennung kann ganz schnell gehen.  Es gibt oft kein abschließendes Gespräch, viele Fragen werden nicht geklärt.  Man hat sich so extrem – vielleicht auch immer zu sehr – bemüht und untergeordnet und auch emotional scheinbar alles gegeben.

Immer wieder wachte Nisa auf, sie konnte einfach nicht mehr richtig schlafen. Die Trennung machte ihr so zu schaffen, sie grübelte besonders nachts lag sie wach. Was war falsch gelaufen, gab es einfach keine Antworten auf ihre Fragen? Wieso war sie ihm zu viel – selbstsüchtig sei sie geworden, sagte Gabriel. Einfach nur, weil sie sich jetzt beim Bouldern angemeldet hatte und da jetzt einmal die Woche war und nicht kochen konnte. Sie sah gestresst aus, nahm auch unfassbar ab. Dabei war sie doch eine Powerfrau und in der Klinik geschätzte Mitarbeiterin.

Der Selbstwert leider auch oft noch mehr am Boden nach so einer Beziehung. Hatte man vor der Beziehung mit einem Narzissten oder einer Narzisstin schon wenig Selbstwert ist dieser nach so einer Beziehung noch geringer. Man macht sich besonders dann, wenn man selbst aus einem stark narzisstischen Umfeld kommt, zusätzlich auch nach einer Trennung eher runter, als sich wie eine gute Freundin zu trösten. Man findet zahlreiche Gründe, warum an alleine für das Scheitern verantwortlich ist. 

Dann besteht zusätzlich zu all dem Schlamassel auch noch die Gefahr der falschen Helfer: Narzissten im Umfeld im Freundeskreis aber auch online sind scheinbar selbstlos zur Stelle, aber in dieser Situation besonders langfristig einfach kein guter Berater.

Wieso ist die Situation so extrem anstrengend und wirft einen so aus der Bahn?

Ein Grund kann sein, dass man immer wieder die Erfahrung macht. Gefühlsmäßig diese erneute Zurückweisung, die Abwertung in der Beziehung und im Rahmen der Trennung hinterlassen tiefe Wunden. Das “nicht geklärt sein” und auch der Prozess liegen wie ein unbezwingbarer Berg vor einem: Wieder neu anfangen, kämpfen müssen. Man hat zu viel investiert und gegeben, finanziell und emotional und wurde ausgenutzt, man ist leere ausgesaugt und ausgelaugt. Es waren wieder alles Luftschlösser und leere Versprechen, man kommt sich dumm und naiv vor, schämt sich. Mehr dazu, warum man immer wieder in diese ungesunden Dynamiken geraten kann auch in meinem aktuellen Buch “Die Maschen der Narzissten”.

Getrennt und Verlassen von Narzissten: Wieso sind Narzisstinnen und Narzissten so anstrengend bei einer Trennung? 

Sie haben oft einen Mangel an Empathie und Narzissten “bekommen den Hals nicht voll”. Sie müssen aus ihrer Sicht gewinnen, auch und vor allem um den eigenen geringen Selbstwert zu stabilisieren und das Außenbild zu wahren. Narzissten wollen in letzter Konsequenz aber scheinbar nicht loslassen und sind widersprüchlich im Verhalten, denn trotz Trennung mögen sie es, weitere Kontrolle zu haben und so auch die Aufmerksamkeit zu bekommen. Es ist schwer, mit stark narzisstischen Menschen Konflikte auf Augenhöhe zu führen, da sie andere ständig abwerten, so ist eine Lösungsfindung oft schwer und erfordert eine ganz klare Haltung und innere Stärke.

Noch mehr Infos und ganz viele praktische Tipps gibt es in meinem aktuellen YouTube Video “Getrennt und Verlassen von Narzissten oder Narzisstin” (kleiner Tipps, dort erscheint jeden Samstag ein brandneues Video von mir).

Du hast ganz persönliche Fragen und möchtest eine individuelle Beratung oder ein Coaching bei mir buchen?
Dann melde dich gerne, die Buchung ist u.a. online möglich: weitere Infos und Buchung 

Socials

Mein Service für dich

Wer schreibt hier?

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 3. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Narzissten: teilweise faul, bequem und sehr passiv

Narzissten behaupten von sich oft, sie sind unglaublich fleißig, aber sind beim genauen Hinschauen nicht selten faul, sehr bequem und alles andere als selbst aktiv. Ihre Art ist es regelmäßig, mit möglichst wenig Aufwand viel für sich selbst herau…

100 Videos online – Video Special & Video Weihnachten 2019

Heute mal ein Video mit einem anderen Setting. Denn ich habe tatsächlich die 100 Videos auf meinem YouTube-Kanal überschritten. Ich finde das ist eine Gelegenheit, Euch mal etwas hinter den Kulissen zu zeigen. Wie sieht meine Arbeit aus, hin…

zickige Frauen & Männer – 13 Zeichen für Narzissmus

Frauen können ganz schön zickig sein – davon abgesehen: Männer auch. “Zicken”: Das können Freundinnen, Partnerinnen oder Partner, Mütter, Cheffinnen und Geschwister sein. Na klar: Jeder ist mal schlecht drauf,  hat auch mal einfach schlechte…

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Consent Management Platform von Real Cookie Banner