Skip to main content

Verhalten verdeckte Narzissten

Kürzlich habe ich Euch ein paar Punkte zu verdeckten Narzissten zusammengestellt, heute geht es wie versprochen weiter. Wie sehen verdeckte Narzissten die Welt mitunter und wie handeln sie? Ich habe ein paar weitere Ergänzungen meiner bisherigen Punkte für Euch. Ergänzt sind sie mit Infos aus einem Artikel von Psychology Today, diesen habe ich Euch wie immer auch hier auf meinem Blog verlinkt. Ihr wisst auch, wenn Ihr schon andere Artikel von mir gelesen oder Videos geschaut habt: Ein Punkt macht noch keinen kranken Narzissten aus, trotzdem lohnt sich vielleicht ein genauerer Blick. Wenn Du noch mehr wissen willst, dann ist mein aktuelles Buch auch eine hilfreiche Ergänzung mit vielen praktischen Tipps. 

Verhalten verdeckte Narzissten

  • Nonverbale “Zeichen”

Verdeckte Narzissten neigen dazu eher (wertend) zu beobachten als zu handeln, und hören (halbherzig) zu, anstatt zu sprechen. Sie kommunizieren nicht selten über merkwürdigen Stimmungen, das macht den Umgang mit ihnen oft auch (emotional) so anstrengend. Denn ständig kippt die Stimmung scheinbar aus dem Nichts. Das Umfeld soll aus ihrer Sicht dann möglichst “erspüren” was da aus ihrer Sicht falsch gelaufen ist. Das ist für das Umfeld nicht nur verdammt anstrengend, sondern oft auch einfach nicht möglich. 

  • Verdeckte Narzissten drehen sich um sich selbst

Themen, die ihr beginnt zu erzählen – enden immer bei Ihnen. Meistens ist geht es um ihre Errungenschaften oder Schicksal, letzteres ist einfach immer schlimmer als alles das, was anderen im Leben so passiert ist. Das macht die Beziehung mit ihnen oft einseitig, der Tiefgang fehlt. 

  • Skrupelloses Ausnutzen anderer Menschen

Die Waage beim “Geben und Nehmen” ist mit verdeckten Narzissten total unausgewogen – bei Narzissten muss diese bei sich selbst maximal beladen sein. Gegeben wird nur, wenn die Option besteht dadurch zu profitieren oder es sich in größerer Höhe zurück zu holen. Das ist wirklich ärgerlich, denn deshalb nutzen Narzissten ihr Umfeld oft schamlos aus.

  • Narzissten wollen Freude anderer ständig verderben

Selbst oft von Neid und schlechter Laune zerfressen versuchen Narzissten eine positive Stimmung im Umfeld oft zu verderben. Sie ertragen es nur schlecht, wenn andere Menschen in ihren Umfeld Erfolge haben und glücklich sind. Für sie ist es fast unerträglich wenn Menschen gelöst sind, vor Freude tanzen und sich freuen. Das zeigen sie auf unterschiedliche Art und Weise: Sie bekommen in dem Moment schlechte Laune, wenn andere sich feiern wollen. Sie machen dann auch gerne spitze Bemerkungen “Hochmut kommt vor dem Fall”. Sie suchen das Haar in der Suppe und werden so zum Spielverderber. Bei genauem Hinschauen gibt es in einem Leben mit verdeckten Narzissten nie einen Moment verwirklichen Freude für andere. Sie lieben Schadenfreude und auch, wenn sie einem anderen eins auswischen konnten, auf den oder die sie bspw. neidisch gewesen sind. Das ist alles andere als gesund für das eigene Leben, denn schließlich machen die freudigen Momente das eigene Leben erst so schön und diese wollen sie eben auch dem Umfeld nehmen. Nicht selten, weil sie selbst so frustriert und muffelig sind. 

  • Narzissten üben “stillen Boykott” aus 

Wenn verdeckte Narzissten etwas nicht machen wollen oder nicht ihren Willen bekommen – na dann holen sie ihn sich. Zumindest versuchen sie es. Aber nicht durch offensive Forderungen, sondern durch “stillen Boykott”: Spontane Krankheiten wenn im Urlaub was nicht nach Wunsch läuft, Termine absichtlich verpassen, Vorstellungsgespräche versauen, um nicht mehr arbeiten zu müssen u.v.m.



Verdeckte Narzissten lieben eine “besondere Art von Beziehung” (besonders toxisch bei genauem Hinschauen)

Narzissten haben ein Problem sich mit anderen emotional zu verbinden und gesunde Bindungen einzugehen. Einige verdeckte Narzissten konzentrieren sich auf soziale Netzwerke, kleine Cliquen, Bücher, Spiele, Fantasien, um menschliche Interaktionen zu minimieren und trotzdem irgendwie Aufmerksamkeit zu bekommen. Diese Aktivitäten können ihnen auch dabei helfen, ihre verdeckten Narzissmus auszuleben und im Hintergrund – aus vermeintlich sicherer Distanz – die Fäden zu ziehen und Gift zu versprühen.

Sie wollen “über den Dingen stehen” und “schweben”

Sie geben sich wahnsinnig entspannt – und sagen das selbst auch besonders oft – sind aber alles andere als das. Man merkt, dass sie unsicher sind, insbesondere bei Kränkungen und wenn es um das Thema Konkurrenz geht. Dazu passt ja das Thema Neid auf andere wieder (DSM). Dann sind sie nicht wie die offen Narzissten, die andere angreifen.
Mir ist oft im Alltag aufgefallen: Sie reden in narzisstischen „Rätseln“. Dabei entwerten sie andere ohne Namen zu nennen, streuen falsche Infos und Anschuldigungen und Gerüchte – das ist ihre Welt. Wegen dieses Verhaltens bewegen sie sich so oft auch am Rande der Legalität. Denn wie so oft glauben sie ja, dass Gesetze für alle gelten nur eben nicht für sie. Dabei überschätzen sich aber auch die verdeckten Narzissten extrem oft. Drohen Konsequenzen? Na dann sind die anderen Schuld an dem ganzen Übel, wie eigentlich immer und sie sind verschwunden, wenn es denn geht. Trotzdem werden sie glücklicherweise in die Verantwortung gezogen – dann stellen sie sich gerne als Opfer da.

Warum machen sie das alles? Warum umgibt man sich vielleicht trotzdem mit ihnen? Wie mit verdeckten Narzissten umgehen bzw. sich abgrenzen? Das alles und viele Fragen, die ihr Euch selbst stellen könnt, findet Ihr in in meinem Video 

…und wenn Du möchtest, dann kannst Du unter dem Video auch gerne Deine Gedanken dazu ergänzen – wenn Du Fragen hast, dann können wir auch sehr gerne telefonieren: Infos Telefonische Beratung 

Socials

Mein Service für dich

Wer schreibt hier?

Marie

Hi, ich bin Marie, sport- und reisebegeisterte Bloggerin und Expertin für das Thema Narzissmus. Ich bin selbstständig als Coach wie auch als Beraterin im Business-Bereich tätig und bin studierte Diplom-Betriebswirtin (FH) sowie examinierte Krankenschwester. Neben diesem Blog betreibe ich seit 2016 auch meinen YouTube-Kanal »Narzissmus verstehen« mit mittlerweile über 50.000 organisch gewachsenen Followern. Zudem bin ich Autorin des Ratgebers „Die Maschen der Narzissten“, der in der 3. Auflage beim Gräfe und Unzer (GU) Verlag erschienen ist. Alle Inhalte meines Blogs etc. sind urheberrechtlich geschützt.

Weitere interessante Beiträge:

Narzisstische Männer

Wie verhalten sich eigentlich extrem narzisstische Männer? Vor ein paar Wochen hatte ich einen Artikel für Euch geschriebenund auch ein Video veröffentlicht bei dem es um “narzisstische Frauen” ging. Die Mehrzahl bei der narzisstischen Persö…

Konflikte / Streit mit Narzissten

Enttäuschung, Leere, Trauer und Wut..was ist da nur passiert? Habt Ihr Euch schon einmal mit einem Narzissten gestritten?
 Man hat oft das Gefühl, das es ein Konflikt ist, der scheinbar aus dem Nichts entsteht. Dieser verläuft dramatisch u…

Grenzen setzen narzisstische Mutter und Vater: Probleme & praktische Tipps 

Sich von den extrem narzisstischen Eltern abzugrenzen ist oftmals nicht leicht. Hat man es geschafft, den Kontakt zu ihnen zu reduzieren oder auch abzubrechen, können die Probleme mit ihnen beginnen. Man fühlt sich unter Druck, hinterfragt das eig…

Für dich: meine Angebote

Du hast Fragen oder benötigst Support?
Ich biete als Ergänzung zu meinem Content individuelle Coachings und Beratung zum Schwerpunktthema Narzissmus an. Die telefonische oder Video-Beratung ist diskret und lösungsorientiert. Die Buchung ist unkompliziert, schnell und sicher u.a. online möglich und die Kostenstruktur transparent. Schau im Terminkalender nach einem passenden Termin für dich:

2016 habe ich meinen YouTube-Kanal gestartet, der aufgrund des starken Wachstums bereits nach kurzer Zeit zu den größten Kanälen in Deutschland im Bereich Psychologie/Narzissmus zählte. In den letzten Jahren erreichten die dort veröffentlichten Videos über 8,1 Millionen Aufrufe, der von YouTube bestätigte Kanal hat schon jetzt bereits mehr als 50.000 Follower (organisch gewachsen). 2020 wurde dieser von YouTube als “Creator on the Rise” ausgewählt: 

Gut recherchierte und aktuelle Blogbeiträge mit Bezug zu neuester Literatur sowie spannende, hilfreiche Infos gibt es hier und auf meinen Social Media Kanälen. Meine Beiträge: Lebensnah mit viel Herz sowie eigenen Ideen und praktischen Lösungsansätzen. 2021 erschien bei GU mein Ratgeber “Die Maschen der Narzissten”. Ein Ratgeber mit wissenschaftlichem Bezug, der mittlerweile in der zweiten Auflage online und in jeder Buchhandlung vor Ort erhältlich ist:

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Consent Management Platform von Real Cookie Banner