Narzissmus und ein glückliches Leben. Glücklich sein kann man lernen und trainieren. Wie kann man zum Beispiel nach dem Lösen aus unglücklichen - eventuell narzisstisch geprägten - Beziehungen ein glückliches Leben führen? Klappt das überhaupt? Und wie lange soll das dauern? Welche Schritte sind notwendig? 

Narzissmus in Umfeld gehabt und langfristig ein glückliches Leben führen geht das? Selbstverständlich ist das meiner Meinung nach möglich. Natürlich ist so ein Schritt mit Umdenken verbunden, aber es lohnt sich. Es sind viele kleine Schritte, es ist ein Ausprobieren es ist ein Verabschieden von ungesunden Menschen. Es sind neue Erfahrungen und das Überschreiten von gewohnten Grenzen. Das kann dauern und ist sicher, wenn man sich für eine längere Therapie - bei einem Profi wie einem psychotherapeutische tätigem Arzt - entscheidet ein längerer Weg.

Narzissmus und ein glückliches Leben - ich habe einen Artikel zu diesem wirklich sehr spannenden Thema geschrieben, den ich ich ans Herz legen kann: Narzissmus & Glück: Glücklich leben nach dem Lösen, aber wie? Schaut Euch dazu auch mein neues Video "Narzissmus und Glück" mit spannenden Fragen und inspirierenden Antworten zum Thema Narzissmus und ein glückliches Leben an zum Video Narzissmus und Glück